Wir freuen uns, Ihnen nun das Programm für unsere 2. Jahrestagung Genehmigungsmanagement bei Neu- und Umbau von Industrieanlagen, die vom 26. – 27. April 2017 in Berlin stattfindet, zu präsentieren.

 

PLUS: Intensiv-Workshops am 26. April 2017
PLUS: Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen
PLUS: Best-Practice-Berichte aus der Industrie
PLUS: Get-together zum Networken


AKTUELLE PRAXISBERICHTE RUND UM DAS MODERNE GENEHMIGUNGSMANAGEMENT

  • Systematisierung und Steuerung von Genehmigungen und Genehmigungsverfahren – Projektleitung von A bis Z
  • Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie in deutsches Recht
  • Herausforderungen für Betreiber von IED-Anlagen – vom Ausgangszustandsbericht über BVT-Schlussfolgerung zur IZÜV-Genehmigung
  • Aktuelle Entwicklungen im Bundesimmissionsschutzrecht
  • Erlaubnisverfahren nach der Betriebssicherheitsverordnung
  • Risikobasierte Anlagenüberwachung und Erneuerung von Genehmigungen
  • Durchgängige Dokumentation und Überwachung bei wiederkehrenden Prüfungen
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen im Genehmigungsverfahren
  • Überwachung, Umweltinspektion, Umweltprüfungen – was wird verlangt?
  • Novellierungen der TA Lärm sowie TA Luft und Auswirkungen auf die Industrie
  • Beschleunigung von Genehmigungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung