Medienpartner

Die Allgemeine Bauzeitung ist mit einer Auflage von über 30.000 Exemplaren Deutschlands meistgelesene Baufachzeitung. Sie ist eine meinungsbildende und führende Informationsquelle für Unternehmer und Entscheider in der Bauwirtschaft, im Handwerk sowie bei den Herstellern und Händlern von Baumaschinen und Geräten, Baustoffen sowie Baubehörden und Verbänden.
www.allgemeinebauzeitung.de


CHEManager ist das führende Fachmedium für die Chemie-, Pharma- und Prozessindustrie im deutschsprachigen Raum. Die Zeitung und die ergänzenden Online-Services werden abteilungsübergreifend von Geschäftsführern, Entscheidern und Investitionsverantwortlichen der genannten Branchen gelesen.

www.chemanager-online.com


Der Betriebsleiter wendet sich mit einer Druckauflage von 20.000 Exemplaren an Verantwortliche für Produktion und Betrieb sowie technische Führungskräfte in der Industrie. Die Empfänger sind Entscheider mit Investitionskompetenz für alle Bereiche im Betrieb und im Produktionsprozess. Das polytechnische Medium erscheint 9-mal jährlich und fokussiert entscheiderorientierte Themen auf Sicherheit, Effizienz und Nachhaltigkeit in der Produktion.
www.derbetriebsleiter.de


Erdöl Erdgas Kohle

Der Umweltbeauftragte informiert Sie kompakt, aktuell und praxisnah über umweltrechtliche Entwicklungen auf Länder-, Bundes- und EU-Ebene. Experten aus Praxis und Beratung liefern Ihnen jeden Monat die entscheidenden rechtlichen Informationen aus den Bereichen Abfall, Altlasten, Boden- und Immissionsschutz, Gefahrstoffe und Wasser.
www.der-umweltbeauftragte.com


Immissionsschutz ist das Fach- und Branchenmedium für alle, die sich professionell mit Entstehung und Prävention vor schädlichen Umwelteinwirkungen für Mensch und Natur beschäftigen. Viermal jährlich zirkuliert die Zeitschrift unter Praktikern in Industrie und Gewerbe, Behörden und Landesämtern, Ingenieur- und Sachverständigenbüros, Rechtsanwendung und Forschung. Gratis kennen lernen? Gerne:
www.IMMISSIONSSCHUTZdigital.de/info/


Das Entscheider-Magazin für Technik und Management unterstützt Führungskräfte, die Weichen im Unternehmen richtig zu stellen. Themen wie Wasser, Abfall & Recycling, Luft & Lärm, Energie oder Messtechnik sind für Entscheider in Industrie, Beratungs- und Ingenieurbüros, Kommunen, Verbände und Politik kompetent aufbereitet.
www.umweltmagazin.de


VERFAHRENSTECHNIK wendet sich branchenübergreifend an Verfahrensingenieure in der Chemie- und Petrochemie-Industrie, in der Pharmabranche und in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Sie ist die technische Fachzeitschrift für die Stoffumwandlungspraxis.
www.verfahrenstechnik.de


wlb

wlb begleitet seit 60 Jahren die Entwicklungen von Umweltschutz und Umwelttechnik in Deutschland und berichtet kompetent und fundiert über Geräte, Anlagen, Verfahren und Dienstleistungen aus der Branche. Praxisorientierte Informationen sowie aktuelle Nachrichten für die Bereiche Wasser-/Abwassertechnik, Luftreinhaltung/Klimaschutz und Abfalltechnik/Recycling sorgen dabei für einen permanenten Informationsaustausch zwischen Anbietern, Anwendern und Interessenten.

www.wasser-luft-und-boden.de


Die Fachzeitschrift cav chemie anlagen verfahren berichtet in Form von anwendungs- und praxisorientierten Fachbeiträgen, Reportagen, Interviews und Produktinformationen über Verfahren, Anlagen, Apparate und Komponentenfür die chemische und pharmazeutische Industrie. Weitere Themen sind IT-Technologien, MSR- und Automatisierungstechnik, Analysentechnik, Verpacken, Lagern, Materialfluss. Aktuelle Wirtschafts- und Unternehmensmeldungen, ergänzt durch Berichte aus Forschung und Wissenschaft, runden das Informationsangebot ab.
www.prozesstechnik.industrie.de/chemie-chemietechnik


  • Magazin für Entscheider: CHEMIE TECHNIK ist das verfahrenstechnische Magazin für Führungskräfte und Investitionsentscheider im chemischen Anlagenbau.
  • Exklusive Topthemen: CHEMIE TECHNIK liefert monatlich praxisbezogene Fachartikel und Kurzberichte ausgewählter Autoren zu tagesaktuellen Themen aus mehr als 20 Bereichen.
  • Schwerpunkt CHEMIE: Themen sind alle für Verfahrensabläufe, Planung, Bau, Betrieb und Wartung von Chemieanlagen relevanten Angebote der Industrie. Ergänzend werden sämtliche Weiter- und Neuentwicklungen in diesen Bereichen dargestellt.
  • Starker Auftritt: Mit einer Auflage von 30.000 (IVW-EDA-geprüften) Exemplaren monatlich ist die CHEMIE TECHNIK eine führende Zeitschrift dieser Branche.
  • Optimale Vernetzung: Unter www.chemietechnik.de finden Sie tagesaktuelle Detailinformationen, verbunden mit einer Vielzahl von Serviceleistungen. Unsere Zugriffszahlen können sich sehen lassen.

Die aktuelle, exklusive und praxisnahe Berichterstattung des Industrieanzeigers belegt die journalistische Arbeitsweise und ist auf das moderne Management zugeschnitten. Die verzahnten Fachthemen bieten einen umfassenden Überblick über technische Zusammenhänge. Neben den Branchen Maschinenbau, Metallbe- und -verarbeitung, Kunststoffverarbeitung, Automotive sowie Elektrotechnik werden auch industrienahe Dienstleister erreicht.
www.industrieanzeiger.industrie.de


Industrie 4.0 Management  verfolgt eine integrierte Betrachtung von Strategien, Organisation und Rechnereinsatz bei Auftragsdurchlauf und Produktentwicklung und bietet eine einzigartige Sicht auf alle industriellen Geschäftsprozesse in der Gegenwart und in der Zukunft.
www.industrie40-management.de


Technische Sicherheit

  • Informiert über Maßnahmen, Produkte und Systeme zur Vermeidung von Schadensfällen sowie zur Optimierung der Bereiche Anlagensicherheit,  Arbeitsschutz und betrieblicher Umweltschutz.
  • Informiert über die aktuelle Gesetzgebung und die neuesten Sicherheitsstandards.

Die Themen:
Anlagenplanung und -überwachung, Prüftechnik, Risikomanagement, Sicherheitstechnik, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Brand- und Explosionsschutz, Gewässerschutz, Gefahrguttransport, Umweltmanagement

www.technische-sicherheit.de