Presse

Nach wie vor ist die rechtliche Unsicherheit groß: Art. 13 der Seveso-III-Richtlinie 2012/18/EU fordert von den Mitgliedstaaten eine umfangreiche Überwachung, wenn Ansiedlungen oder Entwicklungen von Betrieben Ursache von schweren Unfällen (= Störfällen) sein können oder das Risiko schwerer Unfälle vergrößern und Unfallfolgen verschlimmern können. Die Umsetzung in Deutschland macht den Industrieparkbetreibern nach wie vor Kopfzerbrechen.

Lesen Sie mehr...