Kooperations- und Medienpartner

Kooperationspartner

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) in Walldorf versteht sich als eine unabhängige Interessenvertretung aller SAP-Anwender in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel der DSAG ist es, darauf hinzuwirken, dass bedarfsgerechte SAP-Lösungen geschaffen werden sowie den Erfahrungs- und Informationsaustausch sowohl der SAP-Kunden untereinander als auch mit SAP zu fördern.
www.dsag.de


Medien- und Onlinepartner

Seit mehr als zehn Jahren berichten wir kritisch und konstruktiv direkt aus der SAP-Community. Unsere enge Vernetzung mit SAPAnwendern, Technikern, Programmierern vielen CEOs, CTOs und CIOs sowie Forschern und Professoren aus dem Hochschulumfeld macht es uns möglich, stets aktuell zu sein.
www.e-3.de


Die Fachzeitschrift IT&Production ist ein Anwendermagazin für Entscheider über industrielle IT- und Softwarelösungen in der Produktionsindustrie. Sie verbindet als wichtigstes Informationsmedium auf dem deutschsprachigen Markt betriebswirtschaftliches, technisches und praxisorientiertes Know-how.
www.it-production.com


i-Quadrat ist ein nutzwertorientiertes, interdisziplinäres Magazin für intelligente Instandhaltung und richtet sich vor allem an das geschäftsführende Management in der Industrie. Mit seinem ebenso breiten wie in die Tiefe gehenden Informationsangebot aus Anwenderreportagen, Interviews, Marktanalysen und Berichten über Produktneuheiten bietet i-Quadrat wichtige Hilfen bei Investitionsentscheidungen in Industrie und Dienstleistung.
www.iquadrat-magazin.de


Industrie 4.0 Management verfolgt eine integrierte Betrachtung von Strategien, Organisation und Rechnereinsatz bei Auftragsdurchlaufund Produktentwicklung und bietet eine einzigartige Sicht auf alle industriellen Geschäftsprozesse in der Gegenwart und in der Zukunft.
www.industrie40-management.de


IT-DIRECTOR ist als Business-Magazin konzipiert und berichtet über wirtschaftliche Lösungen durch den Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechnologien im gehobenen Mittelstand sowie in Großunternehmen und Konzernen. Der Fokus liegt auf Kosten-Nutzen-Optimierung und Investitionssicherheit.
www.it-director.de


IT-MITTELSTAND informiert die IT-Investitionsentscheider: Geschäftsführer, IT-Chefs und Bereichsleiter. Das Fachmagazin spricht die Sprache seiner Kernzielgruppe und bildet so die praxisnahe Schnittstelle zwischen IT und mittelständischer Wirtschaft.
www.itmittelstand.de


Das Fachmagazin Instandhaltung befasst sich mit dem Management und dem Service von Maschinen, Anlagen und Industriebauten aller Branchen. Neben der Vorstellung neuer technischer Verfahren, Ausrüstungen und Werk-zeuge werden auch Lösungen zum Industrial Asset Management praxisnahe dargestellt.
www.instandhaltung.de


CHEManager ist das führende Fachmedium für die Chemie-, Pharma- und Prozessindustrie im deutschsprachigen Raum. Die Zeitung und die ergänzenden Online-Services werden abteilungsübergreifend von Geschäftsführern, Entscheidern und Investitionsverantwortlichen der genannten Branchen gelesen.
www.chemanager-online.com


S@PPORT wird publiziert im Verlag MarkIT Communciation. Seit 2003 bietet S@PPORT monatlich den Lesern Unterstützung bei der Auswahl, Installation und dem Betrieb von SAP-Lösungen. Es wird berichtet über aktuelle Produkte, Strategien, Add-ons und Dienstleistungen, die für mehr Effizienz beim Betrieb von SAP-Lösungen sorgen.

www.sap-port.de


Mit dem "Digital Factory Journal" greifen wir neue Lösungen und Geschäftsmodelle der vierten industriellen Revolution auf und berichten darüber mit hoher journalistischer Kompetenz für die Entscheider in der Industrie. Unser redaktioneller Fokus liegt dabei auf Ready-to-use-Lösungen aus der IT- und Automatisierungswelt. Untrennbar verbunden sind damit die Veränderungen der Arbeitswelt im Industrie-4.0-Zeitalter sowie die Erstellung und Anwendung von weltweit gültigen Normen und Standards. Wir begleiten unsere Leser auf dem Weg der digitalen Transformation und unterstützen sie in ihren Entscheidungsprozessen.
www.openautomation.de/industrie-40/digital-factory-journal.html


Unternehmen sind gezwungen, ihre Produktion effizient und irtschaftlich zu gestalten. Richtig eingesetzt, leisten die  Methoden und IT-Werkzeuge für den Bereich Produktion einen wesentlichen Beitrag für eine effiziente, kostengünstige und damit wettbewerbsfähige Produktion. Im Mittelpunkt des Fachmagazins DIGITAL MANUFACTURING stehen deshalb Grundlagen, Methoden, technische Trends, IT-Lösungen sowie praxisnahe Anwendungsbeispiele aus dem Bereich der digitalen Prozesskette in der Produktion. DIGITAL MANUFACTURING vermittelt, welche Produktivitätsvorteile sich in der Produktion durch die richtigen Strategien und Lösungen erzielen lassen.
 www.digital-manufacturing-magazin.de