5 gute Gründe für Ihre Teilnahme

1. Nutzen Sie diesen einzigartigen Lehrgang!
Dies ist der einzige umfassende Lehrgang im deutschsprachigen Raum, der sich explizit dem Stillstandsmanagement widmet. Alle wesentlichen Aspekte werden vermittelt, besprochen, eingeübt – und das Ganze unter Berücksichtigung  aktueller didaktischer und lerntheoretischer Erkenntnisse. So werdenWissen und Fähigkeiten über verschiedene Wege und Kanäle vermittelt, bis hin zur realitätsnahen Simulation eines ganzen Stillstandsprojekts. Die einzelnen Module sind über das Jahr verteilt, so dass Sie Gelegenheit haben, das Erlernte einzuüben und im Rahmen des Folgemoduls Ihre Erfahrungen in die Diskussion einzubringen.

 

 

2. Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Fachleute!
Die Seminarreihe ist exakt auf die Belange von Verantwortlichen für dasStillstandsmanagement zugeschnitten. Erleben Sie aus erster Hand, wie namhafte Industrieunternehmen ihre Anlagenabstellungen optimierenund führende Experten dabei unterstützen. Lernen Sie von BASF, Bayer, Evonik, TÜV Nord und T.A. Cook mehr über die Erfolgsfaktoren von Anlagenabstellungen sowie über Scope- und Risikomanagement,Planung, Budgetierung, Vertragsgestaltung, Terminplanung sowie die Durchführung selbst – und natürlich, wie Abstellungen ständig optimiertwerden. Der Fachbeirat steht für Qualität und Praxisbezug der Ausbildung.

 

3. Hands-On und Live – TARfighter!
Nutzen Sie diese einzigartige und äußerst praxisnahe Stillstands-Simulation, um in anspruchsvollen Abstellungssituationen Entscheidungen zu treffen und die Konsequenzen direkt zu erfahren. Ein lehrreiches und unterhaltsames Training für Sie und Ihre Kollegen, das bereits unzählige Praktiker begeistert hat.

 

4. Werden Sie Teil der Turnaround Community!
Unsere zahlreichenTeilnehmer in den letzten Jahren haben diesen Lehrgang äußerst positiv bewertet. In jedem Modul ist ein abendliches Get-together vorgesehen, hier haben Sie abseits des intensiven Seminarpensums Gelegenheit, sich mit Kollegen im informellen Rahmen auszutauschen. Es sind in den letzten Jahren wiederholt Kontakte über  Unternehmensgrenzen hinweg entstanden, haben sich etabliert und münden in regelmäßigem Austausch und Besuchen anderer Standorte.

 

5. Behalten Sie Ihre Karriere Blick – erwerben Sie das Turnaround Management Zertifikat!
Nach erfolgreicher Absolvierung der vier Module erhalten Sie als qualifizierten Nachweis Ihrer Kenntnisse dasTurnaround Management-Zertifikat, ausgestellt von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
und T.A. Cook, stellvertretend für den renommierten Fachbeirat.


Dieser Zertifizierungs-Lehrgang richtet sich an:

  • Stillstandsleiter
  • Bauleiter
  • Turnaround Manager
  • Montageleiter
  • Revisionsleiter
  • TAR Koordinatoren
  • Contractor Manager
  • Projektleiter
  • Stillstandsplaner
  • etc.