Teilnahmegebühr

Komplett (4 Module inkl. Zertifikat) 6.900,– Euro zzgl. MwSt.

Einzelmodul, 2-tägig 1.690,– Euro zzgl. MwSt.

Einzelmodul, 3-tägig (Modul 2) 2.450,– Euro zzgl. MwSt.

 

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Teilnahmebestätigung, die Rechnung und eine Anreiseskizze. Reise- und Übernachtungskosten sowie sonstige Nebenkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer.

 

Der jeweilige Seminarleiter führt das entsprechende Seminar federführend durch. Er moderiert, erläutert fachliche Themen, leitet Übungen und Diskussionen. Experten ergänzen punktuell spezifische Aspekte bzw. berichten im Rahmen einer Case Study von ihren Praxiserfahrungen.

 



Übernachtung
In den jeweiligen Tagungshotels steht ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Reservierung direkt im Hotel unter Bezugnahme auf unseren Intensiv-Lehrgang vor.

Stornierungsbedingungen
Stornierungen müssen mind. zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich eingehen.
In diesem Fall erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von €200. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Nichteinhaltung dieser Frist die volle Teilnahmegebühr berechnen.
Im Verhinderungsfall kann selbstverständlich eine andere Person als Ersatz angemeldet werden. Etwaige Programmänderungen sowie das Recht, in Ausnahmefällen die Teilnahme an einer Veranstaltung abzulehnen, behalten wir uns vor.